press

Review: satt.org - "the ayes will have it!" · 08/08/2005

(...) Die erste Single des neuen Albums “The Ayes Will Have It” könnte so auch auf “Hail To The Thief” gepasst haben. Pluckernder Bass, schabende Beats, dazu die Kopfstimme von Patrick Zimmer als finn., der sich zu keiner Zeit hinter gespielter Coolness verstecken muss. Das verbotene Wort “Authentizität” bleibt zwar weiterhin verboten, taucht jedoch im Hinterkopf trotzdem so einige Male auf(...)

(...) Aber es ist die Tagebuchlyrik eines begnadeten Songwriters, dem anscheinend mühelos immer die bestmögliche Tonfolge einfällt (und wie er bei “It May Not Last” Puccinis “Humming Chorus” zitiert, ob bewusst oder unbewusst, das nötigt schon gewaltigen Respekt ab). Wer sich dem leichten Schwermut von Songs wie “No, I’m Not” oder “Speculate, Speculate” mit seiner wunderschönen Melodie hingeben kann, der mag der Wiederkehr des ewig Gleichen, die bei finn. ein ständiges Thema ist, eine ungemein beruhigende Komponente abgewinnen(...)

from: satt.org